everbodys darling ♥ robert t. pattinson♥

robs statement über robsessed fans.:D

“Mir wird aufgelauert und die Leute versuchen, herauszufinden, in welchem Hotel ich wohne. Sie wollen auch meine Haare berühren. Alle kreischen und kreischen einfach. Das fühlt sich surreal an.”

und zu dem vorfall in chicago

“Einmal waren da diese vier Mädchen, ich glaube in Chicago, die sich alle am Hals gekratzt hatten, bis sie bluteten. Und als sie zu mir kamen, hatten sie überall Blutspritzer. Das war ekelhaft.”

 

liebe fans, man darf es nicht übertreiben

der schmale grad zwischen fan udn psycho wurde wohl eindeutig überschritten :D

 

stay tuned and robsessed.

xoxo

1 Kommentar 6.8.09 19:28, kommentieren

Werbung


bullshiiimmel:)

Robert Pattinson and Kristen Stewart join their Twilight co-stars to promote New Moon at Comic-Con in San Diego

Die zweifelsohne bekloppteste News des Tages kommt von den Briten…

“The London Paper” (ausgehend vom National Enquirer) titelt heute: ‘Es ist aus! Kristen Stewart trennt sich von Robert Pattinson!’

Totaler Unfug! RPattz und KStew waren noch nichtmal zusammen, wie können die sich dann trennen? Verblüffend was einige verbreiten nur weil anscheinend grad ein Sommerloch herrscht (bei uns nicht!).

Der angebliche Trennungsgrund sollen Rob’s Dreharbeiten mit Emilie de Ravin sein. Gemeinsam drehten sie den Film “Remember Me” und kamen sich laut “Insidern” ziemlich nahe. Kristen ist daraufhin der Kragen geplatzt! >>>Wie kann der dreckige Schuft nur mit einer anderen turteln, die Medien haben uns doch zum Traumpaar erklärt???? Fiesling.<<<

Noch mehr Schwachsinn gefällig? Dann lest euch mal die Aussagen dieses “Insiders” durch.

Rob ist fassungslos, er dachte er kommt zurück nach Kalifornien und bekommt Kristen dazu ihm zu verzeihen, aber da lag er falsch. Rob und Emilie hatten Spaß, aber da war nie etwas ernstes. Sie hatten viel miteinander gelacht, aber sein Herz hat immer Kristen gehört.

Unglücklicherweise sah das Kristen nicht so und hat nur die Bilder in ihrem Kopf, auf denen zu sehen ist, dass Robert Emilie nach Drehschluss sehr nah gekommen sein muss.

Kommen wir mal in die Realität zurück. Robert hat gestern die Dreharbeiten zum Film abgeschlossen und ist wieder nach Los Angeles geflogen. Dort finden auch am 10. August die “Teen Choice Awards” statt – “Twilight” ist ganze 12x nominiert!

Ob und in welcher Kategorie Schauspieler und Film abgeräumt haben, könnt ihr natürlich bald bei uns nachlesen!

6.8.09 16:57, kommentieren

 

Robert Pattinson: Jung, frei und Single

Robert Pattinson: Jung, frei und Single thumbnail Im Interview mit dem "OK"-Magazin verriet er, was eine Frau haben muss, um sein Herz zu erobern: Schauspieler Robert Pattinson. © Wikimedia Commons

Im Interview mit dem “OK!”-Magazin verriet der Schauspieler endlich, was eine Frau haben muss, um sein Herz zu erobern …

Mädchen aufgepasst: Frauenschwarm Robert Pattinson (23) hat nun in einem Interview verraten, wie die perfekte Frau für ihn aussehen soll – und war dabei für den ein oder anderen Scherz bereit: “Ich mag Frauen, die direkt sind. Oh Mann, ich weiß es nicht. Ich mag starke Menschen, gestählte Bauchmuskeln … Ich weiß es nicht genau. Ich nehme, was ich kriegen kann”, scherzte der 23-jährige “Twilight-Star” im Interview mit dem britischen “OK!”-Magazin.

Angesprochen auf die Frage, was zwischen ihm und seiner Filmpartnerin Kristen Stewart (19) sei, verneinte R-Pattz erneut alle Gerüchte um eine mögliche Geheim-Beziehung der beiden. Allerdings gab er zu, in Kristen verliebt gewesen zu sein, bevor er zur Besetzung von “Twilight” dazustieß. “Der einzige Grund, warum ich zum Casting ging, war, dass ich Kristen sehen wollte. Ich hatte gerade vorher “Into the Wild” gesehen. Natürlich war ich ein bisschen in sie verliebt, aber wir sind nur sehr gute Freunde. Ich bin jung, frei und Single”, so der 23-Jährige.

Seine Beliebtheit bei den weiblichen Fans schmeichelt ihm

Seit der “Twilight”-Verfilmung gehört Rob definitiv zu einem der angesagtesten Junggesellen des Showbiz’ – Millionen von Frauenherzen liegen dem attraktiven Briten zu Füßen. Das schmeichelt dem 23-Jährigen durchaus. Er gab gegenüber “OK!” jedoch auch zu: “Es ist merkwürdig, aber ich hatte wirklich noch keine Zeit, über all das, was derzeit passiert, nachzudenken, weil ich pausenlos mit “Twilight” und meinen anderen Filmen beschäftigt war”, so Rob über seinen plötzlichen Ruhm. Weiter sagte er, er sei immer mit Arbeit beschäftigt und emfinde es so, dass er immer von “Twilight”-Menschen umgeben sei – wenn es nicht gerade seine Kollegen sind, dann die Fans. “Es ist etwas komisch, wenn ich ehrlich bin”, so Rob weiter.

Robert Pattinson ist spätestens seit der Verfilmung der Vampir-Saga “Twilight” in aller Munde. Als Vampir “Edward Cullen” verzaubert er vor allem seine weiblichen Fans. Seitdem auch der zweite Teil “New Moon” (ab 7. Januar 2010 in den deutschen Kinos) abgedreht war, dreht Rob derzeit noch in New York an der Seite von Peirce Brosnan und Emilie de Ravin für das Drama “Remember Me”. Am 17 August starten dann die Dreharbeiten für den dritten Teil der Vampir-Romanze im kanadischen Vancouver. (ba)

1 Kommentar 6.8.09 16:55, kommentieren

fanmade video very good :)

 

thx for charing!

 

ps: freue mich auch ueber kommentare und gbeintraege

 

ciao, stay tuned + robsessed ♥

1 Kommentar 6.8.09 08:16, kommentieren

how 2 b

  How to Be

  

How to Be: Die Tragikomödie mit Robert Pattinson ab 15.10. auf DVD/BD

"Das Leben ist kein Wunschkonzert"

Eurovideo veröffentlicht am 15. Oktober die britische Tragikomödie How to Be - Das Leben ist kein Wunschkonzert auf DVD und Blu-ray Disc.

Die Extras sind sowohl auf der DVD als auch auf der Blu-ray Disc dieselben: Making Of, Extended Scenes, Audiokommentar und Bildergalerie. Der DVD liegt jedoch noch ein exklusives Booklet über Hauptdarsteller Robert Pattinson bei.

Die DVD könnt ihr euch bei Amazon bereits vorbestellen

 

How to Be

1 Kommentar 5.8.09 21:59, kommentieren

h0t summer

1 Kommentar 5.8.09 18:18, kommentieren

ey mann wo ist mein auto???!!

Selbst ein Leben als gefeierter Hollywoodstar hat seine Kehrseiten – auch wenn die manchmal ein wenig skurril sind. Diese Erfahrung musste jetzt auch Leinwandliebling Robert Pattinson (23) machen.

Doch dieses Mal hat er kein Problem mit kreischenden Fans oder nervigen Paparazzi – er macht sich Sorgen um sein geliebtes Auto! „Ich erinnere mich nicht, wo ich mein Auto stehen gelassen habe! Wahrscheinlich wurde es mittlerweile abgeschleppt. Es ist mein einziger, fester Besitz und jetzt weiß ich nicht mal mehr, wo ich es gelassen habe!“

Der arme Rob. Wie wär's, wenn der schwer beschäftigte Schauspieler einfach mal seine Fans um Rat fragt? Die waren sicherlich aufmerksamer als der „Twilight“-Star.

 

1 Kommentar 5.8.09 14:43, kommentieren

rob und die waschmaschine...

Robert Pattinson hat keine Ahnung, wie er mit einer Waschmaschine umzugehen hat

 

Dass sich getragene Klamotten nicht von selbst reinigen, weiss auch Robert Pattinson (23). Der Hollywood-Schnuckel trägt laut eigenen Angaben verdächtig häufig dieselben Sachen weil er nicht weiss, wie er eine Waschmaschine bedienen soll.

In einem jetzt erschienenen Interview mit einem britischen Magazin gab der Star zu, dass er vielleicht nicht unbedingt der sauberste Schauspieler sei. „ich bin ziemlich normal, und ich kann ziemlich strange sein denn ich trage einfach jeden Tag dieselben Sachen weil ich einfach keine Ahnung habe, wie so eine Waschmaschine funktioniert.“ Nicht zu wissen wie man eine Waschmaschine zu bedienen hat ist ja die eine Sache, aber schmeißt Rob seine dreckigen Sachen dann einfach irgendwann weg?

Abgesehen von seiner etwas eigenwilligen Art in Puncto Waschen, scheint Robert Pattinson aber ganz bodenständig zu sein. „Ich bin ziemlich langweilig denn ich lese gerne, schaue mir Filme an, spiele Klavier…!“ Langweilig? Kein Problem, Rob! Wir würden dich trotzdem nehmen!

quelle: promiflash

1 Kommentar 5.8.09 14:42, kommentieren

rob sexiest man alive♥

Da staunen Brad, George und Johnny nicht schlecht: Nicht sie, sondern Robert Pattinson, Star aus dem romantischen Thriller "Twilight" wurde zum "Sexiest Man In The World" gekürt. "Das mit dem heißesten Schauspieler und so weiter hat doch nichts zu bedeuten", meint Pattinson.

Sexiest Man in The World: Platz 1 - Robert Pattinson
London - Der britische Schauspieler, Robert Pattinson hat bei der Wahl des britischen 'Glamour'-Magazins die etablierten Herzensbrecher auf die Ersatzbank verwiesen und wurde zum "Sexiest Man In The World" gekürt . Der 23-jährige Star spielt in dem romantischen Thriller 'Twilight' den charismatischen Vampir Edward Cullen und ist wenig beeindruckt von seinem neuen Sexsymbol-Status.

"Das mit dem heißesten Schauspieler und so weiter hat doch nichts zu bedeuten. Vielleicht bringt es dir einen Monat lang Aufmerksamkeit und Hype", wiegelt Pattinson ab. Der 46-jährige Johnny Depp landete übrigens auf dem zweiten, während sich Brad Pitt (45) auf den fünften Platz retten konnte.

 

 

2000 britische Frauen wählten Robert Pattinson
zum "Sexiest Man In The World". Bild: Archiv

Andere Leckerbissen aus den Top 10 der sexiesten Männer sind unteren anderem Fußball-Superstar David Beckham, Zac Efron, George Clooney und Hugh Jackman, der vom US-Magazin 'People' im vergangenen Jahr zum 'Sexiest Man Alive' gewählt wurde.

Die "Glamour" befragte 2000 britische Frauen. Seitdem er als Vampir namens Edward bekannt ist, hat Pattinson schon heftige Zusammentreffen mit Fans erlebt:

"Die Leute lauern mir auf und kriegen raus, in welchem Hotel ich wohne. Sie wollen sogar mein Haar berühren. Alle schreien und schreien. Es fühlt sich so unwirklich an. Einmal waren da vier Mädchen. Ich glaube, es war in Chicago. Sie haben sich so lange am Hals gekratzt, bis sie bluteten. Und als sie auf mich zukommen, hatten sie diesen blutenden Schorf auf der Haut. Es war widerlich." (Bang)

Aktuelle Rangliste zum Thema 'Sexiest Man In The World 2009' laut "Glamour"


1) Robert Pattinson

2) Johnny Depp

3) Hugh Jackman

4) David Beckham

5) Brad Pitt

6) Zac Efron

7) George Clooney

8) Chace Crawford

9) Justin Timberlake

 


10) Colin Firth

 

3 Kommentare 5.8.09 14:32, kommentieren

fanmade video, sehr schön :)

1 Kommentar 5.8.09 14:22, kommentieren